RA David Herz

Rechtsanwalt David Herz, BerlinRechtsanwalt David Herz ist Partner der Kanzlei und betreut überwiegend Mandate im Urheberrecht, im Medien- und Presserecht, im Internetrecht, im Wettbewerbsrecht, im Markenrecht und im Wirtschaftsstrafrecht.

Zu seinen Tätigkeitsfeldern gehört insbesondere der Schutz von Markenrechten, die Unterstützung bei wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen und die gerichtliche Vertretung von Unternehmen, Einzelpersonen und Personen des öffentlichen Lebens in persönlichkeitsrechtlichen Angelegenheiten wie unter anderem in Fällen unberechtigter Veröffentlichungen von Fotos oder von Verleumdungskampagnen im Internet.

Bereits vor der Kanzleigründung war Herr Herz über mehrere Jahre in einer mittelständischen Berliner Kanzlei tätig, die sich auf internationales Wirtschaftsrecht spezialisiert hat.

Anwaltliche Leistungen im Rahmen der Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Vorgehen gegen rufschädigende Berichterstattung/ schlechte Presse
  • Beratung und Vertretung bei Persönlichkeitsrechtsverletzungen durch unzulässige Berichterstattung aus der Intim- oder Privatsphäre
  • Vertretung im Rahmen von Verleumdungskampagnen
  • rechtliche Überprüfung von Bewertungen und Vorgehen gegen geschäftsschädigende Bewertungen auf Portalen wie Yelp, Jameda oder Hotelbuchungsplattformen
  • Entfernung von geschäftsschädigenden Beiträgen von Websites, aus Foren oder Blogs
  • Entfernung von persönlichkeitsrechtsverletzenden Suchergebnissen aus der Google-Suche
  • (Unternehmens-)Persönlichkeitsschutz gegen rechtswidrige Äußerungen, Fotoveröffentlichungen oder Bewertungen auf Facebook.com
  • Vertretung bei unzulässigen Bildnisveröffentlichungen (Recht am Bild eigenen Bild gem. § 22, 23 KUG)
  • rechtliche Bewertung journalistischer Beiträge bzgl. der Einhaltung der Grundsätze zur Verdachtsberichterstattung und identifizierenden Berichterstattung
  • Vertragsgestaltung im Bereich Verlagsrecht, IT-Recht, Urheberecht und Medienrecht
  • Vertretung bei Urheberrechtsverletzungen im Internet
  • Beratung und Vertretung bei Markenrechtsverletzungen im Internet
  • Beratung und Vertretung bei Wettbewerbsverstößen im Internet
  • Abwehr und Abfassung von Abmahnungen im Bereich IP, Vertretung in Klageverfahren und einstweiligen Verfügungsverfahren, Berufungsverfahren
  • strafrechtliche Verteidigung in Delikten des Wirtschaftsstrafrecht

Ausbildung:

  • Studium der Rechtswissenschaften an der FU Berlin, Schwerpunkt: Urheber- und Medienrecht sowie Wettbewerbs- und Markenrecht, daneben Tätigkeit in einer mittelständischen Berliner Kanzlei, die sich auf internationales Wirtschaftsrecht spezialisiert hat
  • 1. juristisches Staatsexamen am GJPA Berlin-Brandenburg
  • Rechtsreferendariat am Kammergericht
  • 2. juristisches Staatsexamen am GJPA Berlin-Brandenburg
  • Absolvierung des theoretischen Teils des Fachanwaltslehrgangs Handels- und Gesellschaftsrecht

Sprachen:

  • Englisch
  • Französisch

Mitgliedschaften:

  • Berliner Anwaltsverein e. V.
  • Deutscher Anwaltsverein e. V.
  • Ernst-Reuter-Gesellschaft der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Freien Universität Berlin e.V.

Kontakt:

BUSE HERZ GRUNST Rechtsanwälte PartG mbB
RA David Herz

Bahnhofstraße 17
12555 Berlin

Wilmersdorfer Str. 94
10629 Berlin (Zweigstelle)

Telefon: 030-51302682
Fax: 030-51304859
E-Mail: herz@kanzlei-bhg.de
Internet: www.kanzlei-wirtschaftsrecht.berlin