Anwalt für Medienrecht

Startup-Beratung

Die Rechtsanwälte unserer Kanzlei begleiten Gründer/innen in allen Phasen des Unternehmertums und bieten in Berlin eine Rechtsberatung speziell für Startups.

Wir stehen Ihnen von der Gründungsphase bis zu einer möglichen Unternehmensveräußerung in allen rechtlichen Belangen zur Seite.

Dabei verstehen wir uns nicht nur als klassische Anwaltskanzlei, sondern können Sie durch eigene unternehmerische Tätigkeiten bzw. Beteiligungen überdies in strategischen wirtschaftlichen Entscheidungen beratend unterstützen.

Das sind unsere Dienstleistungen im Bereich der Startup-Rechtsberatung:

1. Unternehmensgründung

  • Wahl der passenden Gesellschaftsform (Personengesellschaft oder Körperschaft)
  • Erstellung des Gesellschaftsvertrages
  • Verhandlung mit potenziellen Investoren bzw. Wagniskapitalgebern
  • Beratung zu Arbeitsverträgen
  • in Kooperation mit einem Steuerberater Beratung zum Steuerrecht

2. Expansion und Kapitalbeschaffung

  • Umwandlung, z.B. OHG in GmbH, GmbH in Aktiengesellschaft
  • Kapitalerhöhungen
  • Kapitalbeschaffung in Form von Fremd- oder Eigenkapital, z. B. Darlehen oder Investoren
  • Unternehmensbeteiligungen
  • Expansionen ins Ausland

3. Fortlaufende Rechtsberatung

  • AGB-Gestaltung
  • Urheberrechtliche Fragestellungen
  • Arbeitsverträge
  • Mietverträge
  • allgemeines Vertragsrecht
  • Markenanmeldung
  • Markenschutz
  • Datenschutzrecht
  • Wettbewerbsrecht

Die Kanzlei BUSE HERZ GRUNST Rechtsanwälte aus Berlin berät Sie rund um das Thema Start-Up und Existenzgründung.

Treten Sie jetzt mit uns in Kontakt!